Werkschau

27. Juli 2021

Architektur der Gegensätze

Nur wenige vergleichbare Bauaufgaben vermögen es, so gekonnt mit Kontrasten zu spielen wie die neue Mediathek in der französischen Kleinstadt Vitrolles, nahe der Metropole Marseille im Süden von Frankreich.

27. Juli 2021

Preisgekrönte Ingenieurbaukunst

Einst völlig ungenutzt und lieblos (un)gestaltet wurde die ehemalige Restfläche zwischen zwei historischen Gebäuden der Universität Sheffield mit neuem Leben erfüllt.

24. Februar 2021

Alte Dame im zweiten Frühling

Innen wie außen generalüberholt präsentiert sich das Mietshaus in der Wiener Triester Straße 19 rund 150 Jahre nach seiner Entstehung nun wieder im alten Glanz ...

08. Februar 2021

Zeitreise durch die Jahrhunderte

Mit jährlich knapp 300.000 Besuchern zählt das Museum Unterlinden im elsässischen Colmar zu den meistbesuchten Museen in ganz Frankreich und steht in der Besucherstatistik auf Platz 2 unter den Museen außerhalb von Paris.

22. Januar 2021

Wenn Passion auf Patina trifft

Holz spielt die Hauptrolle und sorgt für das entsprechende Wohlfühl-Ambiente bei einem neu errichteten Familiensitz im Salzburger Rosental.

29. Juli 2020

Holz – vom Scheitel bis zur Sohle

Fichte, Lärche, Weißtanne, Nuss oder Zirbe – Holz in all seinen Facetten ist die bauliche Hauptzutat zum neuen 5-Sterne-Superior-Hotel „MalisGarten“ in Zell am Ziller.

29. Juli 2020

Von Edeltropfen und Augenschmäusen

Der Macallan ist einer der begehrtesten Whiskys der Welt. Und das Produkt selbst ist so einzigartig wie die Architektur mit ihrem spektakulären Holzkuppeldach, die das britische Architekturbüro Rogers Stirk Harbour + Partners für den außergewöhnlichen Tropfen geschaffen haben.