Massivholzhandbuch in der 2. Auflage

  • Seminarhinweis:
    Seminarhinweis:
    Holzbau mit System Möglichkeiten und Lösungen mit Massivholzbau www.rigips.com/service/schulungen-und-seminare © 
  • Broschüre Nachhaltigkeit© 
  • Broschüre Nachhaltigkeit© 
  • Broschüre Bauphysik© 
  • Broschüre Bauphysik© 
  • v. o. n. u.: Broschüre Nachhaltigkeit, Broschüre Bauphysik und Konstruktionsdetails© 
  • Konstruktionsdetails© 

Zwei Partner – ein gemeinsames Ziel: Mit dem  „Massivholzhandbuch 2.0“ haben das österreichische  Traditionsunternehmen binderholz und Saint-Gobain Rigips Austria ein Holzbau-Kompendium erstellt, das hochwertige Systemlösungen sowohl für den lebenswerten Wohnbau als auch für die Errichtung nachhaltiger Gebäude in Holzbauweise in einem Nachschlagewerk exemplarisch zusammenführt.

Auf knapp 250 Seiten stellt das Massivholzhandbuch ein detailliert ausgearbeitetes Nachschlagewerk für Architekten, Planer, Bauherren und Ausführende sowie für alle an Holzbaulösungen in Massivbauweise Interessierte dar. Erarbeitet wurden die exemplarischen Systembaulösungen von binderholz Bausystemen in Kooperation mit RIGIPS Austria. Der inhaltliche Fokus liegt  auf den besonderen Materialkombinationen, wie zum Beispiel die Verbindung von Brettsperrholz mit Trockenbausystemen. Durch das Zusammenwirken der beiden systemimmanenten Produkt-eigenschaften werden die Vorteile beider Materia­lien verstärkt und voll ausgenutzt.

Das Handbuch gibt einen Einblick in die Vorzüge des Holzbaus, fasst diese in Bezug auf den Umweltschutz zusammen und erklärt die spezifischen bauphysikalischen Detaillösungen. Im Mittelpunkt stehen dabei die speziellen Anforderungen in Hinblick auf den Brand-, Schall- und Wärmeschutz. Anhand zahlreicher konstruktiver Detaillösungen werden diese Themen exemplarisch aufgearbeitet und erprobte Anwendungen für den baulichen  Einsatz gezeigt.

Die zweite Auflage   

In akribischer Detailarbeit wurde die erste Auflage des Handbuchs überarbeitet und aktualisiert. Dabei beinhaltet die neue Ausgabe alle Informationen der ersten Version, allerdings mit wesentlichen Erweiterungen wie verbesserte Vergleiche, neue umfangreiche Ergebnislösungen und mehr sowie detailliertere Informationen zum Thema Nachhaltigkeit also auch eine genaue Aufschlüsselung unterschiedlichster Thematiken rund ums Bauen mit Massivholz.

Sicher im Holzbau 

Das umfangreiche Massivholzhandbuch schafft Sicherheit bei allen Detailfragen rund um den konstruktiven Massivholzbau. Es bietet die  optimale Unterstützung beim Einsatz von  Baulösungen mit der umfassenden Produkt- palette von binderholz und Saint-Gobain Rigips Austria. Die fundierten Testergebnisse und  Vergleiche geben das notwendige Rüstzeug und Know-how für den modernen und zukunfts- weisenden Holzbau.                                               

Neu ergänzt bzw. umfassend überarbeitet wurden folgende Themenbereiche:

  • Umfangreiche Testergebnisse zu speziellen Aufbauten mit WDVS und Sichtholzober-fläche oder Installationsebene
  • Neue schalltechnische Testergebnisse mehrerer Trennwand-Aufbauten mit nur einer tragenden Brettsperrholz BBS-Wand
  • Rechenbeispiel mit Berücksichtigung der Schallnebenwege über flankierende Bauteile und Bauteilanschlüsse
  • Lösungen mit neuartigen Plattenwerkstoffen wie der Riduro Holzbauplatte von  Saint-Gobain Rigips Austria
  • Umbau und Optimierung der Online-Plattform für das Massivholzhandbuch www.massivholzhandbuch.com  In diesem Online-Tool stehen alle Aufbauten sowie ergänzende bauphysikalische Details und Bauteilknoten zur Verfügung.